PEDALPOWER eHarry Cargo mit Brose-Kraft

Seit wir mit die ersten Details zu unserem neuen Cargobike eHarry bekannt gegeben haben, stehen die Telefone nicht mehr still.

Auch die Fachpresse ist hochinteressiert am neuen Pedalpower Lastenrad mit Brose-Mittelmotor. Die Redaktion von „Special-E“ hat unseren eHarry bereits unter die Lupe genommen und solch großen Gefallen an diesem Lastenrad gefunden, dass gleich ein Sonderdruck erschienen ist, den wir unseren Leserinnen und Lesern nicht vorenthalten möchten:

Download/Ansicht in Kürze wieder möglich
Der eHarry kann auf der diesjährigen SPEZIALRADMESSE „Spezi“ in Augenschein genommen und probegefahren werden. Wir befinden uns in Halle 3, Stand 8, und freuen uns auf Ihren Besuch.

IMG_0951

Weitere Informationen zum eHarry finden Sie hier

Watt ’ne Kiste: Long Harry Individualaufbau

Es kommt immer mal wieder vor, dass uns unsere Kundinnen und Kunden Fotos Ihrer Pedalpower-Räder zukommen lassen.

Wir freuen uns immer sehr über derartige Einsendungen und möchten an dieser Stelle gelegentlich das ein oder andere Foto veröffentlichen. 

So erreichte uns auch heute eine E-Mail aus dem fernen München: Oliver Rauscher, Inhaber des Fahrradladens Radhaus Rauscher, hat kürzlich ein Rahmenkit (Long Harry Alu) bei uns erworben und sich sein Rad ganz nach seinem Geschmack aufgebaut.

Pedalpower meint: Watt ’ne Kiste, wirklich äußerst schön gemacht! 

Mit Kiste von "Radhaus Rauscher"

Long Harry CargoBike Alu

mit schöner Transportkiste von Radhaus Rauscher

…mit schöner Transportkiste von Radhaus Rauscher

Prototyp: PEDALPOWER Long Harry mit Brose Mittelmotor

Als der wahrscheinlich erste Hersteller von Lastenfahrrädern haben wir seit heute den Brose-Mittelmotor im Einsatz. Ein kraftvoller Mittelmotor, der bereits bei ersten Probefahrten in Kombination mit der Sram G9 Getriebenabe überzeugen konnte. Besuchen Sie uns auf der diesjährigen Eurobike und bestaunen den Harry in „natura“!

Gerne laden wir Sie auch zu einer exklusiven Probefahrt ein.