München macht’s richtig: bis zu 2.000€ Förderung für E-Lastenräder

Es gibt gute Neuigkeiten aus München: München fördert in Zukunft die Anschaffung von umweltfreundlichen Fahrzeugen, u. a. auch den Kauf von Elektro-Cargobikes bzw. Pedelec-Cargobikes.

Mit einer deutlichen Mehrheit hat der Stadtrat in München die Förderrichtlinie Elektromobilität im Rahmen des Integriertes Handlungsprogramms zur Förderung der Elektromobilität in München (PDF) beschlossen.

Für zwei- und dreirädrige E-Fahrzeuge, wie z. B. das Pedalpower eHarry, das Berliner Lastenrad oder auch das Modell Grizzly sowie das Modell Long Harry gilt:

„25% der Anschaffungskosten (ohne Mehrwertsteuer) bis zu einer maximalen Fördersumme von 1.000.- € für Lastenpedelecs bzw. 500.- € für Pedelecs und Elektroroller“

Weitere 1000,- € können beantragt werden, wenn der Nachweis erbracht wird, dass das Lastenrad „ein mit fossilen Energieträgern betriebenes Fahrzeug“ ersetzt.

Wir von Pedalpower begrüßen diesen Schritt: weg vom Auto, raus auf’s Lastenrad!
Jeder Antragssteller kann in den Jahren 2016 und 2017 jeweils die Förderung für bis zu 20 Fahrzeuge beantragen, der Start ist für den 1. April 2016 geplant.

Wir werden weiter „am Ball“ bleiben und Sie gerne auf dem Laufenden halten.

eHarry mit »brose« Antrieb – e-Cargobike made in Germany

Bereits auf der Eurobike 2014 stellte Pedalpower das innovative e-Bike System des Herstellers »brose« im Pedalpower Lastenrad »Long Harry« vor.

Brose_Made_in_Germany_negativDie Resonanz auf diesen Prototypen „Made In Germany“ war überwältigend. Die verschiedensten Medien berichteten, die Liste der Interessenten ist inzwischen stetig gewachsen. Die Planung und Produktion des Serienmodells mit einigen zusätzlichen Neuerungen und Features läuft bereits auf Hochtouren. Pedalpower arbeitet eng zusammen mit Brose, wobei der Standort der beiden Unternehmen in Berlin von großem Vorteil ist. Auch mit dem Batteriehersteller BMZ gibt es eine enge und vertrauensvolle Zusammenarbeit, Motor und Batterie werden bestens auf das –  voraussichtlich im Mai 2015 – erscheinende Modell abgestimmt.

Mit dem Brose e-Bike System bieten wir Ihnen ein technisch ausgereiftes, nach individuellen Wünschen und Erfordernissen anpassbares Qualitätsprodukt, das im Bereich der Elektromobilität höchste Ansprüche an Funktionalität,
Sicherheit, Design und Kompatibilität erfüllt.

Fragen zum eHarry? Schreiben Sie uns eine eMail an brose@pedalpower.de

Eine Vororderaktion wird in Kürze gestartet!